#VonUnsFürEuch - Meine Geschichte

    Der Juckreiz ist tausendmal schlimmer!

    Lumaraa

    Rapperin

    Lumaraas Geschichte

    #VonUnsFürEuch - Meine Geschichte

    Nur weil man eine Krankheit hat, wie es Asthma ist, muss man nicht mit Sport aufhören.

    Thomas Rupprath

    Weltmeister (Schwimmen)

    Thomas' Geschichte

    #VonUnsFürEuch - Meine Geschichte

    Dann hatte ich auf einmal das Gefühl: Warum bist du überhaupt noch hier?

    Wolfgang

    Rentner

    Wolfgangs Geschichte

    #VonUnsFürEuch - Meine Geschichte

    Man muss halt die Krankheit einfach so nehmen, wie sie ist.

    Monika

    Mutter eines Betroffenen

    Monikas Geschichte

    #VonUnsFürEuch - Meine Geschichte

    Lasst euch nicht einschränken, liebt euren Körper, wie er ist.

    Stefano Zarrella

    Artist-Manager

    Stefanos Geschichte

    #VonUnsFürEuch - Meine Geschichte

    Du kriegst einfach keine Luft!

    Anni Friesinger-Postma

    Olympiasiegerin (Eisschnelllauf)

    Annis Geschichte

    #VonUnsFürEuch - Meine Geschichte

    Ihr seid nicht alleine!

    Johanna Plikat

    Studentin

    Verfügbar ab 02.11.2020

    #VonUnsFürEuch - Meine Geschichte

    Das fühlt sich bei mir ungefähr so an, wie als würdest du unter Wasser gedrückt werden.

    Benedikt

    Schüler

    Verfügbar ab 09.11.2020

    #VonUnsFürEuch - Meine Geschichte

    Die Ressourcen waren echt aufgebraucht. Da ging nicht mehr viel.

    Brit

    Mutter eines Betroffenen

    Verfügbar ab 16.11.2020

„Ziel unserer Kampagne ist es, Asthma und Neurodermitis ein Gesicht zu geben. Dazu soll sie beitragen, dass sich Betroffene einfacher über Asthma und Neurodermitis informieren können und merken, dass sie nicht alleine sind. Je mehr Menschen mit Neurodermitis, Asthma und Allergien auf ihre Anliegen und Herausforderungen im Alltag aufmerksam machen, desto größer werden Akzeptanz und Verständnis von der Gesellschaft für die Betroffenen.“

ANDREA WALLRAFEN, Bundesgeschäftsführerin DAAB

ANDREA WALLRAFEN

Bundesgeschäftsführerin DAAB

Mehr Wissen – mehr Gesundheit!

Es gibt in Deutschland Millionen Kinder und Erwachsene, die unter Asthma oder Neurodermitis leiden. Jährlich wenden sich davon viele Tausende an den Deutschen Allergie- und Asthmabund (DAAB). Sie berichten von ihren Erfahrungen mit Diagnose und Therapien und von den Problemen und Stolpersteinen, mit denen sie zu kämpfen haben. Die Kampagne #VonUnsFürEuch – Meine Geschichte soll dazu beitragen, mangelnder Akzeptanz und fehlender Aufklärung entgegen zu wirken.

Laura Dahm, Moderatorin und selbst Betroffene, ist im Rahmen dieser Kampagne in den Austausch mit Gleichgesinnten gegangen, um mehr Akzeptanz bei beiden Krankheitsbildern zu erreichen. Laura leidet selber seit ihrer Kindheit an Asthma und Neurodermitis und schafft es, die Interviews auf eine besondere Ebene zu heben.

Unterschiedliche Persönlichkeiten mit spannenden Geschichten – die unter die Haut gehen!

Warum wir das machen...

Laura Dahm, Moderatorin

...Was wir gelernt haben

Julia Kahle, DAAB

Meine Geschichte

  • Verfügbar ab 02.11.2020
  • Verfügbar ab 09.11.2020
  • Verfügbar ab 16.11.2020

Mehr Zum Thema

daab-facebook
daab-instagram
daab-twitter
daab-youtube>